Heimatbibliothek 2020

Projekttitel: Heimatbibliothek 2020
Projektträger: Heimatbund für das Oldenburger Münsterland e.V. | privater Projektträger
LEADER-Förderung: 18.564,95 €
Öffentliche Kofinanzierung: 4.641,24 €

Der Heimatbund für das Oldenburger Münsterland e.V. ist an zwei Standorten im Oldenburger Münsterland verortet. Die Geschäftsstelle befindet sich in Cloppenburg und die Heimatbibliothek in Vechta. Bei dem vorliegenden Projekt handelt es sich um ein Vorhaben der Heimatbibliothek am Standort Vechta. Seit 2000 ist die Heimatbibliothek mietfrei im "Alten Rathaus" der Stadt Vechta untergebracht und muss diese Räumlichkeiten nun verlassen.
Zwischenzeitlich haben sich der Heimatbund wie auch das Offizialat darauf verständigt, nun in den neuen Räumlichkeiten des Bischöflich Münsterschen Offizialates (Anemonenweg/Ecke Karmeliterweg) in Vechta, auf ca. 317 qm eine Heimatbibliothek entstehen zu lassen, die den Bürgern des Oldenburger Münsterlandes einen umfassenden Service u.a. zur Literaturrecherche, Familienforschung, Zeitungsrecherche usw. bietet.

Die Ausstattung soll dort den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden. Es sollen ein Magazin (Regalsystem), Mobiliar (Tische) sowie EDV angeschafft werden.